Woges wünscht ein frohes neues Jahr

Wer hat an der Uhr gedreht?
Ist das Jahr wirklich schon vorbei?

Die vergangenen 365 Tage gingen wieder viel zu schnell. Deswegen ist jetzt zwischen den Jahren genau die richtige Zeit, um in Ruhe die vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen.

Bevor wir uns aus dem alten Jahr verabschieden, möchten wir die Gelegenheit nutzen, um Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr zu wünschen.

Wir wünschen uns, dass uns 2022 eine Rückkehr zur Normalität beschert und hoffen bis dahin, dass Sie alle gesund und munter bleiben.

Ihr Woges-Team

Weitere Beiträge

Am 2. Juli ist der Tag der Genossenschaften

Am 2. Juli ist der Tag der Genossenschaften Wohnungsbaugenossenschaften in ganz Deutschland zeigen Flagge Erneut zeigen Wohnungsbaugenossenschaften zum Internationalen Tag der Genossenschaften am 2. Juli

SommeLeseClub_2022

Sommer, Sonne, Lesen

Sommerleseclub 2022: Woges fördert wieder das Lesen „Die schönsten Reisen finden immer im Kopf statt“, erklärte Schuldezernent Andreas Merkendorf bei der Eröffnung des diesjährigen SommerLeseClubs

Jubilarehrung 2021

WHS: Jubilare wurden feierlich geehrt

Würdigung für jahrelange genossenschaftliche Zugehörigkeit Die WHS lud im Mai 2022 ihre Mitglieder, die im Geschäftsjahr 2021 auf eine 25-, 40-, 50- und 60-jährige Zugehörigkeit